Westharz-Rundfahrt

Von Wernigerode geht die Fahrt in Richtung Westharz nach Torfhaus und danach zum schönen Okerstausee, eingeplant ist eine Mittagspause auf einem Schiff oder beim Windbeutelkönig, die Fahrt führt weiter bis nach Goslar und zurück über Bad Harzburg nach Wernigerode.

Jeden Dienstag: 11:00 Uhr – 17:30 Uhr
Abfahrt: Schlossparkplatz auf dem Anger in Wernigerode  (Navi Wegestraße)
Ticket Erwachsene: 29,00 € p.P.
Ticket Kinder bis 14 Jahren: 18,00 € p.P.

Die Rundfahrt im Überblick

Jeden Dienstag unternehmen wir mit unserem Schweizer Alpenbus eine Ausfahrt in den Westharz.

Die Tour beginnt um 11:00 Uhr am Schlossparkplatz Anger in Wernigerode und führt Sie auf die niedersächsische Seite des Nationalparks Harz mit dem ersten Stopp am Torfhaus. Hier können Sie während Ihres kurzen Aufenthalts einen wundervollen Blick auf den Brocken genießen. Weiter geht die Harzrundfahrt zu einer der schönsten Talsperren im Harz - dem Okerstausee. Hier haben Sie beim Windbeutelkönig die Gelegenheit für ein Mittagessen* oder Sie können sich für eine Rundfahrt mit dem Schiff* auf dem Okerstausee entscheiden, auch hier haben Sie die Möglichkeit, einen Imbiss* einzunehmen.

Frisch gestärkt fahren wir weiter durchs Okertal, am Romkerhaller Wasserfall vorbei durch das kleinste Königreich Romkerhall in Richtung Goslar. Dort geht es von der Kaiserpfalz zu Fuß auf den Markplatz von Goslar zum Bergmannsglockenspiel. Anschließend haben Sie 90 Minuten zur freien Verfügung sich in der Stadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, umzuschauen, bevor wir gegen 16:30 Uhr die Rückfahrt über Bad Harzburg und Ilsenburg antreten.

Zusatzinformationen:

*Alle mit dem Stern gekennzeichneten Leistungen sind nicht im Preis von 29,00 Euro pro Person enthalten. Tickets können Sie über unseren Shop bestellen. Bei telefonischer Buchung werden die Tickets an der Abfahrtsstelle Schlossparkplatz Anger für Sie hinterlegt und können dort bei unseren Mitarbeitern bezahlt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir in unseren historischen Saurer-Bussen leider keine Rollstühle, Rollatoren, Kinderwagen und Hunde mitnehmen können.

Rappbodetalsperre Harzrundfahrt
Harzrundfahrten mit dem Saurerbus
Harzrundfahrt mit dem gelben Oldtimer-Bus
Harzrundfahrten Sonnenuntergang

Hexentanzplatz-Quedlinburg-Rundfahrt

Von Wernigerode über die Rappbodetalsperre vorbei an der längsten Hängebrücke ihrer Art, Richtung Bodetal, Fahrt mit der Seilbahn in Thale*, Aufenthalt Hexentanzplatz, Aufenthalt in Quedlinburg

Jeden Samstag: 11:00 Uhr – 17:30 Uhr
Abfahrt: Schlossparkplatz auf dem Anger in Wernigerode (Navi Wegestraße)
Ticket Erwachsene: 29,00 € p.P.
Ticket Kinder bis 14 Jahren: 18,00 € p.P.

Die Rundfahrt im Überblick

Jeden Samstag startet unsere Tagestour nach Thale ins Bodetal über den Hexentanzplatz weiter zur Welterbestadt Quedlinburg.

Wir fahren mit Ihnen über Elbingerode – Rübeland zur höchsten Staumauer Deutschlands – die Staumauer der Rappbodetalsperre. Dort haben wir einen kleinen Aufenthalt, um die eindrucksvolle Staumauer und die ebenso beeindruckende und längste Hängebrücke ihrer Art Titan-rt zu bestaunen. Weiter geht es über Wendefurth durch den Harz ins Bodetal zur Seilbahn in Thale. Sie haben die Möglichkeit, mit der Seilbahn* auf den Hexentanzplatz zu fahren oder im Bus sitzen zu bleiben und so zum sagenhaften Hexentanzplatz zu gelangen. Hier haben Sie 60 Minuten Aufenthalt und die Möglichkeit einen Imbiss* einzunehmen und dabei den wundervollen Blick ins Bodetal und zur sagenumwobenen Roßtrappe zu genießen.

Nach einer kräftigen Stärkung fahren wir mit Ihnen durch den wunderschönen Harz, über Bad Suderode, in die Welterbestadt Quedlinburg. Hier haben Sie 1,5 Stunden zur freien Verfügung und können sich in Ruhe die historische Innenstadt von Quedlinburg anschauen und unternehmen vielleicht eine schöne Stadtrundfahrt mit der Quedlinburger Bimmelbahn* oder schauen sich das Schloss* an.

 

Zusatzinformationen:

*Alle mit dem Stern gekennzeichneten Leistungen sind nicht im Preis von 29,00 Euro pro Person enthalten. Tickets können Sie über unseren Shop bestellen. Bei telefonischer Buchung werden die Tickets an der Abfahrtsstelle Schlossparkplatz Anger für Sie hinterlegt und können dort bei unseren Mitarbeitern bezahlt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir in unseren historischen Saurer-Bussen leider keine Rollstühle, Rollatoren, Kinderwagen und Hunde mitnehmen können.

Busfahrer Harzrundfahrten Wernigerode
Rappbodetalsperre Harzrundfahrt
Rappbodetalsperre Harzrundfahrt
Oldtimer-Busse Wernigerode
Oldtimerbus Wernigerode innen
Sonnenuntergang Wernigerode

Ostharz-Rundfahrt

Von Wernigerode zum Kloster Michaelstein, zum Hexentanzplatz mit Seilbahn*, zur Rappbodetalsperre, Fahrt über die Staumauer vorbei an der längsten Hängebrücke ihrer Art, Floßfahrt mit Kaffee und Kuchen* an der Talsperre Wendefurth und anschließender Fahrt zurück nach Wernigerode.

Jeden Donnerstag: 11:00 Uhr – 17:30 Uhr
Abfahrt: Schlossparkplatz auf dem Anger in Wernigerode  (Navi Wegestraße)
Ticket Erwachsene: 29,00 € p.P.
Ticket Kinder bis 14 Jahren: 18,00 € p.P.

Die Rundfahrt im Überblick

Jeden Donnerstag führt Sie unsere Tagestour von Wernigerode durch den wunderschönen Ostharz und durch den Nationalpark Harz vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten der Harzregion.

Der Tagesausflug startet um 11:00 Uhr am Schlossparkplatz Anger in Wernigerode. Wir fahren Sie über Benzingerode und Heimburg zum Kloster Michaelstein in Blankenburg. Dort besichtigen Sie die Klosteranlagen und die Forellenzuchtteiche. Weiter geht es nach Thale in Richtung sagenhaftes Bodetal. Dort haben Sie die Möglichkeit, mit der Seilbahn* oder dem Bus aus dem Bodetal auf den Hexentanzplatz zu fahren. Auf dem Hexentanzplatz haben Sie 90 Minuten Aufenthalt und können einen Imbiss* einnehmen und dabei den wunderschönen Ausblick ins Bodetal und zur sagenumwobenen Roßtrappe genießen.

Anschließend geht es zur Rappbodetalsperre mit der höchsten Staumauer Deutschlands und der längsten Hängebrücke ihrer Art - Titan-rt. Nach der Besichtigung der Staumauer unternehmen wir mit Ihnen eine lustige Floßfahrt* auf dem Stausee Wendefurth. Die Fahrt dauert 1 Stunde und Sie können bequem Kaffeetrinken* und selbstgebackenen Kuchen* essen. Wer es herzhafter mag, kann es mit einer frisch geräucherten Forelle* aufnehmen. Über Rübeland geht es dann wieder Richtung Wernigerode.

 

Zusatzinformationen:

*Alle mit dem Stern gekennzeichneten Leistungen sind nicht im Preis von 29,00 Euro pro Person enthalten. Tickets können Sie über unseren Shop bestellen. Bei telefonischer Buchung werden die Tickets an der Abfahrtsstelle Schlossparkplatz Anger für Sie hinterlegt und können dort bei unseren Mitarbeitern bezahlt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir in unseren historischen Saurer-Bussen leider keine Rollstühle, Rollatoren, Kinderwagen und Hunde mitnehmen können. 

 

Schlossbahn

Während der Fahrt zum Schloss Wernigerode können Sie in Ruhe den Charme Wernigerodes genießen und werden durch unsere Fahrer über die Sehenswürdigkeiten, wie z.B. das Schloss, Rathaus, Harzer Schmalspurbahnen, Krellsche Schmiede, Wildpark Christianental und weitere historische Gebäude informiert.

 

Zur Schlossbahn

Falls Sie nicht online buchen können/möchten, nehmen wir auch telefonische Buchungen unter 03943/606000 entgegen.

Erleben Sie eine historische Harzrundfahrt mit einem unserer Saurer-Busse

Marke: Saurer Berna (Schweiz)
Typ: L4C
Hubraum: 8724 ccm
Leistung: 92 kW
Erstzulassung: 1958

Aufbau

Bus - Aufbau mit 30 Sitzplätzen und einer geteilten Einstiegstür rechts. Zusätzlich zu den üblichen Scheiben ist der Bus mit 10 Panorama - Fenstern in den Abschlusssäulen ausgestattet.

Technik
6 - Zylinder - Reihen - Dieselmotor
Druckluft - Bremsanlage
Druckluft - Starter
hydraulisch betätigte Klapptür
Der Saurer - Bus wurde im Jahr 2000 nach 313.000 km Laufleistung komplett restauriert.